stage detail

Die BAU, ein Pflichttermin für Handwerker


Das Handwerk auf der BAU

Wer als Handwerker erfolgreich sein will, muss sich immer wieder den neuesten Herausforderungen stellen. Den besten Überblick über praxistaugliche Innovationen gibt die BAU. Hier präsentieren Weltmarktführer, bewährte Mittelstandsfirmen aber auch innovative Newcomer ihre bewährten und ihre neuesten Produkte. So richtig zum Anfassen.

Handwerker Trailer

 

Handwerker Trailer

Es gibt eine Menge guter Gründe für jeden Handwerker, auf der BAU 2017 vorbeizusehen. Hier die fünf wichtigsten:

  • Produkte zum Anfassen
    Manche Produkte muss man sich einfach selbst ansehen und anfassen. Man kann sie nicht rein aufgrund von Bildern und technischen Daten auswählen. Auf der BAU können Sie sich alle Produkte und Materialien ansehen und auch selbst ausprobieren.

  • Mit den neuesten Produkten und Materialien gut vertraut
    Der rasante Wandel bezüglich neuer Produkte und Techniken stellt immer höhere Anforderungen ans Handwerk. Vieles was gestern noch höchsten Ansprüchen genügte, ist oftmals morgen schon nicht mehr wettbewerbsfähig. Auf der BAU können Sie sich aus erster Hand über neue Materialien und Techniken informieren. So sind Sie auf dem neuesten Stand und können Ihre Kunden zukunftsweisend beraten.

  • Gewerke übergreifend informiert – Ihr Wettbewerbsvorteil
    Um bei einem Bauprojekt ein hervorragendes Ergebnis erzielen zu können, müssen alle Gewerke Hand in Hand arbeiten und stehen in gegenseitiger Abhängigkeit. Informieren Sie sich auf der BAU auch über Entwicklungen in Gewerken, die Ihre Arbeit beeinflussen. Nur mit Fachwissen, das über Ihr eigenes Gewerk hinausgeht, können Sie Ihre Kunden kompetent und fachgerecht beraten.

  • Marktführer der Branche im direkten Vergleich
    Auf der BAU finden Sie Marktführer, viele kleine und mittlere Unternehmen und auch interessante Newcomer, deren Produkte Sie direkt vergleichen können. So finden Sie garantiert die richtige Lösung für Ihr Projekt.

  • Treffpunkt Handwerk: treffen, informieren, mehr erleben
    Der Treffpunkt Handwerk mit dem dazugehörigen Forum in Halle B0 ist längst fest als wichtige Plattform für das Handwerk etabliert. Im Forum geben Experten wertvolle Tipps und Hilfestellungen für den Berufsalltag: Ob Social Media, Baurecht oder moderne Heizungstechnik und Gebäude-Wärmedämmung – alle relevanten Themen werden abgedeckt. Unter dem Begriff „Treffpunkt Handwerk“ finden auf dem Messegelände aber noch weitere Veranstaltungen statt. Beispielsweise das Trainingscamp des Nationalteams des Deutschen Baugewerbes, das hier live sein Können vorführt.

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Branche auf der BAU

Treffpunkt der gesamten Baubranche

Alle zwei Jahre findet die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Sie setzt Maßstäbe und ist der wichtigste Treffpunkt der Branche.

Branche auf der BAU

Treffpunkt der gesamten Baubranche

Alle zwei Jahre findet die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Sie setzt Maßstäbe und ist der wichtigste Treffpunkt der Branche.

Treffpunkt der gesamten Baubranche

Alle zwei Jahre findet die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Sie setzt Maßstäbe und ist der wichtigste Treffpunkt der Branche.

BAU App

Der Planer im Taschenformat – die BAU App

Gestalten Sie Ihren Messebesuch professionell und effizient mit der BAU App. Sie hilft Ihnen, die für Sie relevanten Aussteller und Veranstaltungen zu finden.

BAU App

Der Planer im Taschenformat – die BAU App

Gestalten Sie Ihren Messebesuch professionell und effizient mit der BAU App. Sie hilft Ihnen, die für Sie relevanten Aussteller und Veranstaltungen zu finden.

Der Planer im Taschenformat – die BAU App

Gestalten Sie Ihren Messebesuch professionell und effizient mit der BAU App. Sie hilft Ihnen, die für Sie relevanten Aussteller und Veranstaltungen zu finden.

Impressionen der BAU

Eindrücke von der BAU 2017

Machen Sie sich ein Bild von der BAU 2017: Unsere Foto- und Videogalerie zeigt Ihnen vielfältige und lebhafte Impressionen der BAU 2017.

Impressionen der BAU

Eindrücke von der BAU 2017

Machen Sie sich ein Bild von der BAU 2017: Unsere Foto- und Videogalerie zeigt Ihnen vielfältige und lebhafte Impressionen der BAU 2017.

Eindrücke von der BAU 2017

Machen Sie sich ein Bild von der BAU 2017: Unsere Foto- und Videogalerie zeigt Ihnen vielfältige und lebhafte Impressionen der BAU 2017.