Pressetermine auf der BAU

Auch in diesem Jahr begrüßt die BAU prominente Gäste aus Politik und Gesellschaft. In der Übersicht finden Sie wichtige Termine für Ihre Berichterstattung im Rahmen der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme.

Ihre Möglichkeiten als Pressevertreter

Als Pressevertreter haben Sie auf der BAU die Möglichkeit, Presseevents zahlreicher Aussteller zu besuchen und sich über die aktuellsten Branchentrends zu informieren.

In verschiedensten Formaten finden diese Events am eigenen Stand, im Pressekonferenzsaal West oder in einem Konferenzsaal über den Messehallen statt. Aussteller haben die Möglichkeit, ihre Presseevents im Presseterminkalender kostenfrei einzutragen und die Planung des Messebesuchs im Vorfeld zu erleichtern.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Presseevents zur BAU 2025 finden Sie hier rechtzeitig vor der Messe.

Rückblick

Informationen zu den vergangenen Presseevents zur BAU 2023

Die BAU Infogespräche

Am 24. Januar 2023 haben die BAU Infogespräche im ICM - Internationales Congress Center München stattgefunden. Aussteller und die internationale Baufachpresse nutzten die Gelegenheit für persönlichen Austausch im Vorfeld der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Insgesamt nahmen rund 120 Unternehmen sowie über 100 Medienvertreter an den BAU Infogesprächen 2023 teil.

Fotoauswahl

Mehr Impressionen zur Veranstaltung finden Sie hier.

© Messe München GmbH
© Messe München GmbH
© Messe München GmbH
© Messe München GmbH
© Messe München GmbH
© Messe München GmbH
© Messe München GmbH
© Messe München GmbH