Forum Halle C2: Zukunft des Bauens

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Informationen nicht zu verpassen!

Alle Forenbeiträge werden simultan ins Englische übersetzt und können kostenfrei besucht werden.
Montag, 11.01.2021 Bauen im Klimawandel

Bauen im Klimawandel bedeutet für Architekten, Ingenieure und Bauwirtschaft zwei Herausforderungen zu meistern. Zum einen geht es darum, Gebäude so zu erstellen, dass der Betrieb klimaneutral ist. Zum anderen geht es darum, Gebäude resistent gegen Wetterereignisse, wie etwa Hitzeperioden, zu machen, ohne dafür zusätzliche Energie aufzuwenden. Diese beiden Herausforderungen schließen sich vermeintlich aus, anhand von Beispielen zeigen wir, wie es dennoch geht.
Dienstag, 12.01.2021 Digitalisierung im Bauwesen

Wir möchten die Frage beantworten, wie sich Architektur durch den Einsatz digitaler Plan- und Entwurfswerkzeuge verändern kann und was mit dem Einsatz von BIM möglich sein wird. Da sowohl BIM als auch entsprechende digitale Werkzeuge in Deutschland noch nicht so eine große Durchdringung haben wie dies anderswo zu sehen ist, wollen wir hier neben nationalen Beispielen auch internationale Beispiele zeigen.
Mittwoch, 13.01.2021 COVID 19

Wie verändert die Corona-Krise die Architektur und Stadtplanung? Die Krise führt zu neuen Ideen für Arbeitsorte, Versammlungsstätten und Retail Gebäude. Gleichzeitig müssen wir Teile des öffentlichen Raums neu denken. Wie sehen zukünftig Verwaltungs- und Bürogebäude aus? Wie machen wir unsere Infrastruktur resilient? Wie sieht die Gesundheitsinfrastruktur der Zukunft aus? Bauen wir weiterhin Gesundheitszentren oder setzen wir auf dezentrale Strukturen?
Donnerstag, 14.01.2021 Affordable Housing

Seit 2015 steht der Wohnungsbau im politischen Fokus, doch trotz großer Anstrengungen gelingt es bis heute nicht, die Anzahl der fertiggestellten Wohnungen nachhaltig zu erhöhen und die politischen Ziele zu erreichen. Gleichzeitig fehlen immer mehr bezahlbare Wohnungen. Anhand innovativer Konzepte und mit realisierten Beispielen aus ganz Europa zeigen wir Lösungswege auf.
Freitag, 15.01.2021 facing the future

Hier geht es uns, wie in den vergangenen Jahren, um den Blick in die Zukunft. Allerdings legen wir Wert darauf, den Horizont nicht zu weit zu spannen. Es geht um Innovationen in der Planung und beim Bauen, die aus Sicht der Architekten und Ingenieure in den nächsten drei bis fünf Jahren Realität werden.
Samstag, 16.01.2021 Made in Bavaria

In Bayern gibt es eine Reihe von baupolitisch intensiv diskutierten Projekten, die architektonisch und städtebaulich eine große Bedeutung haben werden. Eine Auswahl dieser Projekte in unterschiedlichen Maßstäben werden wir von den Architekten vorstellen lassen und anschließend gemeinsam diskutieren.

Die Programmreihe wird von Architektenkammern als Fortbildung anerkannt. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier Ende Oktober.